Lymphdrainage – Bestandteil der Physiotherapie der Praxis Corpore in Penzberg

Lymphdrainage ist eine Technik der sanften Stimulierung des Lymphsystems, um Stauungen und Schwellungen aufzulösen. Daher unterstützt und beschleunigt die Lymphdrainage die Genesung nach Operationen und Eingriffen.


Was ist Lymphe?

Lymphe ist die in den Gefäßen des Lymphsystems enthaltene Flüssigkeit. Das verzweigte Lymphsystem dient dem menschlichen Körper als Transportsystem und als ein Bestandteil des Immunsystems. Nach Operationen oder Krankheiten stauen sich hier oftmals Abfallstoffe. Es kann zu Schwellungen und Stau von Gewebeflüssigkeit kommen.

Was ist Lymphdrainage?

Die Lymphdrainage ist ein Bestandteil der passiven Behandlung während einer Physiotherapie. Während der Patient in der Lymphdrainage passiv und entspannt bleibt, wird vom Physiotherapeuten das Lymphsystem sanft stimuliert.

Was bewirkt Lymphdrainage?

So können Lymphstauungen gelöst werden und Lymphflüssigkeiten schneller abtransportiert werden. Das Gewebe schwillt wieder ab und damit verbundene Beschwerden werden gelindert. Durch Stimulation des Lymphsystems wird außerdem der Stoffwechsel und damit die Gewebeheilung beschleunigt.

Ihr Kontakt zu den Lymphdrainage-Experten in Penzberg bei der Praxis Corpore

Für Terminvereinbarungen und nähere Informationen zur Lymphdrainage in Penzberg nehmen Sie mit dem Team der Praxis Corpore Kontakt auf.

Praxis Corpore

Kommen Sie zu uns in die Praxis Corpore und vereinbaren Sie Ihren Termin.

Share-Buttons

Kontakt