Sportphysiotherapie in Penzberg:

SPORTPHYSIOTHERAPIE IN PENZBERG

Das wichtigste Ziel nach einer Sportverletzung ist, möglichst bald wieder aktiv in den Sport einzusteigen. Praxisinhaber Carsten Rauch betreute jahrelang Bundesliga-Mannschaften, Nationalteams und Profisportler. Die Praxis Corpore bringt dieses Expertenwissen in Sportphysiotherapie nach Penzberg. Finden Sie neue Beweglichkeit, Kraft und Stabilität und verbessern Sie nachhaltig Ihre Gesundheit und sportliche Leistungsfähigkeit!  

    

Für wen ist Sportphysiotherapie in Penzberg bei der Praxis Corpore geeignet?

Sportphysiotherapie in Penzberg bei der Praxis Corpore dient der Prävention, Rehabilitation und Regeneration von Sportverletzungen. Sportphysiotherapeutische Betreuung kommt sowohl für Leistungssportler als auch für ambitionierte Freizeitsportler infrage, für Teams oder Einzelpersonen, und für alle Sportarten. Das wichtigste Ziel nach einer Sportverletzung ist, möglichst bald wieder aktiv in den Sport einzusteigen. Außerdem betreuen die Sportphysiotherapeuten in Penzberg Teams und Individualsportler vor, während und nach Wettkämpfen, Spielen und Trainings.

 

Dabei müssen Sie nicht auf eine Diagnose durch den Arzt warten. Sportphysiotherapie in Penzberg bei der Praxis Corpore unterstützt Sie jederzeit dabei, Überlastungsschäden zu vermeiden, Verletzungen vorzubeugen, und so auch in der Ausübung der Sportart bessere Ergebnisse zu erzielen. Denn ein starker, stabiler und beweglicher Körper bedeutet Lebensqualität und mehr Spaß am Sport!

SPORTPHYSIOTHERAPIE PENZBERG bei der Praxis Corpore

Was beinhaltet Sportphysiotherapie in Penzberg bei der Praxis Corpore?

Wenn Sie die Praxis Corpore in Penzberg für die Sportphysiotherapie besuchen, dürfen Sie Stress und Belastung loslassen. Die Sportphysiotherapie ist eine Zeit, in der es nur um Sie und Ihr Wohlbefinden geht. Nehmen Sie sie nicht als lästige Pflicht wahr, sondern als Chance, neue Beweglichkeit, Kraft und Stabilität zu finden, und Ihre Gesundheit und sportliche Leistungsfähigkeit für die Zukunft nachhaltig zu verbessern.

 

Bei Sportverletzungen beinhaltet die Praxis Corpore-Sportphysiotherapie in Penzberg alle Elemente der klassischen Physiotherapie, jedoch genau auf die Art und Entstehensweise der Sportverletzung abgestimmt. Das erste Ziel der Sportphysiotherapie in Penzberg im Falle einer Sportverletzungen ist, dass Sie den Sport so bald wie möglich wieder ausüben können. Das Motto der Praxis Corpore-Sportphysiotherapie lautet deshalb „Back to Sport“. Dafür muss die Sportverletzung umfassend geheilt und das Zusammenspiel aller Funktionen des Körpers stabilisiert sein – nur so ist die Sportphysiotherapie nach einer Sportverletzung wirklich nachhaltig. Elemente der Sportphysiotherapie bei Sportverletzungen sind regenerative Maßnahmen, korrigierende Therapie, Aufbautraining und ergänzende passive Behandlungsmethoden wie manuelle Therapie oder Lymphdrainage zur Schmerzlinderung und Lösung von Blockaden. Erfahren Sie hier mehr zur Physiotherapie der Praxis Corpore.

Sportphysiotherapie in Penzberg: Persönliche Betreuung

In der Sportphysiotherapie bei der Praxis Corpore dreht sich alles um Sie. In einem persönlichen Gespräch besprechen wir zunächst umfassend Ihre Situation. Wie ist es zu den Beschwerden gekommen, welche Sportarten betreiben Sie auf welchem Niveau, welche Ziele wollen Sie mit der Sportphysiotherapie erreichen? Dann erfassen die Sportphysiotherapie-Spezialisten der Praxis Corpore Ihren gesamten Gesundheitszustand und Ihr Leistungsvermögen mit wissenschaftlich entwickelten Methoden. Sie erhalten dadurch einen auf Sie persönlich zugeschnittenen sportphysiologischen Therapieplan. Durch regelmäßige Zwischentests und Feedbackgespräche wird Ihr Fortschritt messbar und sichtbar.

Sportphysiotherapie in Penzberg: Ablauf der aktiven Übungen

Die für Sie zusammengestellten aktiven Übungen führen Sie in der Sportphysiotherapie in Penzberg unter persönlicher Anleitung Ihres Therapeuten durch. So kann jede Übung unter Berücksichtigung Ihres aktuellen Stands ausgeführt. In jeder Sitzung werden die Übungen des vorigen Treffens besprochen, Sie schildern Ihre Erfahrungen mit dem Training und erhalten Feedback des Therapeuten. So optimieren Sie ständig die Bewegungsabläufe und evaluieren Ihren Fortschritt. Erfahren Sie hier mehr über die aktiven Elemente der Praxis Corpore- Sportphysiotherapie in Penzberg.


Sportphysiotherapie in Penzberg: Ablauf der passiven Übungen

In der Behandlung der Praxis Corpore ist die Erfahrung des Sportphyiotherapeuten besonders wichtig. Die Hände sind das Werkzeug, sie erfassen, wie im Körper Schmerz entsteht, wo Muskeln und Gewebe gespannt oder elastisch sind. Ihr Therapeut versteht das Zusammenwirken von Muskeln, Gelenken, Faszien, organischen und vielen weiteren Einflüssen. So können ganz gezielt Schmerzen gelindert und Blockaden gelöst werden. 

Begleitung von Training und Wettkampf - Sportphysiotherapie in Penzberg:

Die Praxis Corpore bietet im Bereich der Sportphysiotherapie in Penzberg auch die Begleitung aktiver Sportler vor und während des Trainings oder bei Wettkämpfen an. Dies beinhaltet spezifische Aufwärm- und Dehntechniken sowie schnelle und sichere Behandlung im Verletzungsfall.

 

Falls Sie über längere Zeit mit einem Sportphysiotherapeuten in Penzberg an Ihrer Mobilität und Kraft arbeiten wollen, um im Sport bessere Leistungen zu erzielen, erfahren Sie hier mehr über das Training der Praxis Corpore.


Was sind die Vorteile der Sportphysiotherapie in Penzberg bei der Praxis Corpore?

Praxisinhaber Carsten Rauch bringt langjährige Erfahrung in der Profi-Sportphysiotherapie nach Penzberg. Er betreute über Jahre Bundesliga-Mannschaften und Nationalteams sowie Athleten deutscher Sportverbände physiotherapeutisch und ist nach wie vor Anlaufstelle für viele Profisportler und ambitionierte Freizeitsportler. Bei der Sportphysiotherapie in Penzberg kombiniert Carsten Rauch diesen Erfahrungsschatz mit neuesten wissenschaftlichen und therapeutischen Erkenntnissen zu einer optimalen Therapie. Für die Prävention und Behandlung von Sportverletzungen sowie die anschließende Regeneration sind die Praxis Corpore-Sportphysiotherapeuten in Penzberg absolute Spezialisten.

 

In der Sportphysiotherapie kommt es darauf an, Bewegungsabläufe und damit zusammenhängende Belastungsarten des Patienten und seiner Sportart zu verstehen. Jede Sportart beinhaltet unterschiedliche Belastungen und damit auch unterschiedliche Verletzungsarten. Diese gilt es intensiv zu analysieren. So kann Ihr Penzberger Sportphysiotherapeut der Praxis Corpore einen maßgeschneiderten und zielorientierten sportphysiotherapeutischen Behandlungsplan entwickelten.

Ihr Kontakt zu den Sportphysiotherapeuten in Penzberg bei der Praxis Corpore

Für Terminvereinbarungen und nähere Informationen zur Sportphysiotherapie in Penzberg nehmen Sie mit dem Team der Praxis Corpore Kontakt auf.

Praxis Corpore

Kommen Sie zu uns in die Praxis Corpore und vereinbaren Sie Ihren Termin.

Share-Buttons

Kontakt